Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Inhalt

Archiv Aktuelles

Erweiterung der Qualifikationen im IT-Recht

Jolanta Krzemińska erweitert ihre Qualifikationen im IT-Recht. Im Juli 2013 hat sie eine Fortbildung über Software-Herstellungs-, -Überlassungsverträge und -Pflege sowie über e-business absolviert. Sie strebt den Fachanwalt für IT-Recht an.

Internationale Kooperationsbörse Gamesmacht@Gamescom

Unsere Kanzlei betreut eine zunehmende Zahl von Unternehmen aus der Computerspielebranche („Games“). Am 22.08.2013 findet im Rahmen der weltweit größten Gamesmesse eine internationale Kooperationsbörse Gamesmacht@Gamescom in Köln statt. Henning von Zanthier (M&A, Internationales Recht) und Jolanta Krzeminska (Gesellschafts- und IT-Recht) werden an diesem Treffen teilnehmen. Dieser Event richtet sich an die internationale Games-Branche und bietet eine großartige Gelegenheit, Kontakte zu potentialen Geschäftspartner zu knüpfen. Mehr Informationen hier.

Vorabentscheidungsverfahren vor dem Europäischen Gerichtshof

Magdalena Stawska-Höbel hat eine Stellungnahme in einem Vorabentscheidungsverfahren des Amtsgerichts Wedding an den Europäischen Gerichtshof eingereicht. Stellungnahmen im Vorlageverfahren können von den Parteien des Ausgangsrechtsstreits, von der Europäischen Kommission, vom Europäischen Parlament, vom Europäischen Rat, sowie von den Mitgliedstaaten eingereicht werden. Die Kanzlei vertritt die Antragsgegnerin. Mit einem Urteil des Gerichtshofes der Europäischen Union ist in ca. einem Jahr zu rechnen.

+49 30 88 03 59 0
berlin@vonzanthier.com
Zum Seitenanfang