W 2019 r. zmieniły się przepisy regulujące kwestie podatku
u źródła. W 2020 r. podatników czeka kolejna nowelizacja.

Przeczytaj o planowanych zmianach i dowiedz się jak możemy Ci pomóc.

Podatek u źródła

In 2019 we faced in Poland a significant change in the withholding tax. In 2020 we expect further law changes in this matter.

Please read about the withholding tax in Poland and find out how we can help you.

Withholding tax

In 2019 hat sich in Polen die Rechtslage in Bezug auf die Quellensteuer erheblich geändert. In 2020 sind weitere Rechtsänderungen in dieser Hinsicht erwartet.

Bitte machen Sie sich mit diesem Thema vertraut und erkundigen Sie sich, wie wir Sie unterstützen können.

Quellensteuer

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Inhalt

Archiv Aktuelles

League of Lawyers Treffen in London, 25. – 27. Juni 2015

Mitglieder unserer asiatisch-europäischen Netzwerkorganisation, der League of Lawyers, haben sich zum ersten europäischen Treffen in London getroffen. Henning von Zanthier ist der Präsident der League of Lawyers. Die Organisation vereinigt mittelgroße Kanzleien aus Asien und Europa die kooperieren, den richtigen Ansprechpartner in der gewünschten Rechtsordnung  für ihre Mandanten zu finden. Mehr erfahren Sie unter: www.leagueoflawyers.net

Besuchen Sie VON ZANTHIER & SCHULZ auf der deGUT

VON ZANTHIER & SCHULZ freut sich auf die gemeinsamen Gespräche mit Ihnen auf der deGUT-Messe am 9./10. Oktober 2015 im Hangar 7 des Flughafens Tempelhof.

Die deutschen Gründer- und Unternehmertage (www.degut.de) haben sich in den letzten Jahren als eine der größten und wichtigsten Messen rund um Existenzgründung und Unternehmertum in Deutschland etabliert. Unsere Rechtsanwälte Henning von Zanthier und Magdalena Stawska-Höbel sind als Ihr Ansprechpartner am Stand unserer Kanzlei dabei. Sie beraten Sie zu den rechtlichen Fragen die mit der Gründung Ihres Unternehmens einhergehen: die passende Rechtsform (GmbH, KG, oHG, GbR, GmbH & Co. KG usw.), Wettbewerbsschutz, Vertragsrecht, Arbeitsrecht u.a.

Die Kanzlei VON ZANTHIER & SCHULZ  berät sowohl jungen als auch erfahrenen Unternehmern bei grenzüberschreitenden Investitionen und Kooperationen sowie in allen wirtschaftsrechtlichen und steuerrechtlichen Fragen. Das Spektrum unserer Leistungen umfasst u.a. das Gesellschafts-, Handels-, Arbeits-, Vertrags, IT-, Datenschutz- und Wettbewerbsrecht.

Sofern Sie Interesse an einem Gespräch mit Herr von Zanthier oder Frau Stawska-Höbel haben, können Sie bereits jetzt unter berlin@.vonzanthier.com einen Termin vereinbaren. Im Übrigen freuen wir uns auf Ihre spontane Anfragen auf der Messe!

3. Prämierung des BPW 2015 am 9. Juli 2015 im Atrium der Investitionsbank Berlin

Wir engagieren uns als Juroren und Berater im Rahmen des Business-Plan-Wettbewerbs. Dadurch unterstützen wir tatkräftig die jungen Unternehmen aus unserer Region. Wir nehmen an den Kontaktabenden des BPW (www.b-p-w.de) regelmäßig teil und stehen Ihnen auch insofern für Gespräche zur Verfügung. Sie können schon am 9. Juli ab 19.00 Uhr im Atrium der Investitionsbank Berlin bei der 3. Prämierung mit Herrn Rechtsanwalt Henning von Zanthier und Frau Rechtsanwältin Jolanta Krzemińska aus unserer Kanzlei Ihr Unternehmenskonzept besprechen.

+49 30 88 03 59 0
berlin@vonzanthier.com
Zum Seitenanfang