W 2019 r. zmieniły się przepisy regulujące kwestie podatku
u źródła. W 2020 r. podatników czeka kolejna nowelizacja.

Przeczytaj o planowanych zmianach i dowiedz się jak możemy Ci pomóc.

Podatek u źródła

In 2019 we faced in Poland a significant change in the withholding tax. In 2020 we expect further law changes in this matter.

Please read about the withholding tax in Poland and find out how we can help you.

Withholding tax

In 2019 hat sich in Polen die Rechtslage in Bezug auf die Quellensteuer erheblich geändert. In 2020 sind weitere Rechtsänderungen in dieser Hinsicht erwartet.

Bitte machen Sie sich mit diesem Thema vertraut und erkundigen Sie sich, wie wir Sie unterstützen können.

Quellensteuer

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Inhalt

Aktuelles

Webinar des Deutsch-Polnischen WindEnergie Clubs e. V. am 20.05.2021

Am 20. Mai von 16:00 bis 18:00 Uhr organisiert Deutsch-Polnischer WindEnergie Club e. V. Webinar zum Thema "EEQ-Wind-Auktionen im Juni 2021 und die 10H-Regel in Polen". Im Rahmen des Treffens wird Karolina Barałkiewicz-Sokal, Rechtsanwältin bei VON ZANTHIER & SCHULZ Poznań, über die aktuell geplanten Gesetzesänderungen zur 10H-Regel sprechen. Das Treffen wird moderiert von Henning von Zanthier, geschäftsführender Gesellschafter von VON ZANTHIER & SCHULZ Berlin. Weitere Referenten sind Wojciech Sztuba von TPA Poland und Olaf Malinowski Senior Project Manager Business Development, ABO Wind AG. Die Veranstaltung findet online statt und wird ins Polnische und Deutsche übersetzt.

Ein detailliertes Programm des Webinars finden Sie hier.

Anmeldung an die E-Mail-Adresse berlin@.vonzanthier.com.  

League of Lawyers Webinar am 29.04.2020 um 11 Uhr

League of Lawyers veranstaltet am 29. April 2021 ein kostenloses Webinar zum Thema Auslandsinvestitionen in Deutschland und Thailand. Profitieren Sie von der Expertise unserer Referenten: Henning von Zanthier (Deutschland) und Nippita Pukdeetanakul (Thailand). Klicken Sie hier, um sich zu registrieren.

Wir gratulieren den BR Volleys!

Seit vielen Jahren unterstützen wir als Sponsoren die BR Volleys. Nun gewann der alte und neue Deutsche Meister das dritte Finalspiel gegen den VfB Friedrichshafen und hat sich somit den elften Titel der Vereinsgeschichte gesichert. Wir sind sehr stolz und freuen uns sehr, dass die Mannschaft die Meisterschaft auch ohne unsere tatkräftige Unterstützung in der Halle errungen hat.

Wir wurden ausgezeichnet als „TOP Steuerkanzlei 2021″

Unsere Kanzlei gehört in diesem Jahr erneut zu den „Top Steuerkanzleien 2021″ in Deutschland in den folgenden Arbeitsgebieten:

  • betriebswirtschaftliche Beratung
  • internationale Steuerberatung
  • Verwaltungsvollstreckung
  • Wirtschaftsprüfung

Das ist für uns sehr wertvoll, denn Profis empfehlen Profis in diesem Ranking. Dank der Meinungen von Steuerberatern wurden wir in den Jahren 2014, 2016–2020 ebenfalls ausgezeichnet.

Wir sind sehr stolz auf unser Team. Vielen Dank für die Wertschätzung unserer Arbeit!

LAWASIA & BRAK WEBINAR am 25.03.2021 - Staatliche Maßnahmen zur Unternehmensunterstützung in Asien und Europa während der Pandemie

Henning von Zanthier, Partner im Berliner Büro von VON ZANTHIER & SCHULZ, war einer der Diskussionsteilnehmer bei einem Webinar zum Thema "States' Actions to Save Business during Pandemics in Asia and Europe", organisiert von der Law Association for Asia and the Pacific und der Bundesrechtsanwaltskammer am 25. März 2021. Henning von Zanthier, als Vorsitzender des asiatisch-europäischen Komitees bei LAWASIA, konzipierte die Veranstaltung, um die eklatanten Unterschiede zwischen ostasiatischen und europäischen Ländern bei der Bekämpfung der COVID-19-Pandemie zu diskutieren. Experten aus den vier Ländern, UK, Malaysien, Deutschland und China  sprachen über arbeitsrechtliche Unterstützung, Sonderregelungen sowie staatliche Finanzhilfen für Unternehmen. Eine Aufzeichnung des Webinars kann auf der LAWASIA-Website https://lawasia.asn.au/conferences-events/webinar-archive/state-measures-save-businesses-during-pandemic-asia-and-europe angesehen werden.

+49 30 88 03 59 0
berlin@vonzanthier.com
Zum Seitenanfang