W 2019 r. zmieniły się przepisy regulujące kwestie podatku
u źródła. W 2020 r. podatników czeka kolejna nowelizacja.

Przeczytaj o planowanych zmianach i dowiedz się jak możemy Ci pomóc.

Podatek u źródła

In 2019 we faced in Poland a significant change in the withholding tax. In 2020 we expect further law changes in this matter.

Please read about the withholding tax in Poland and find out how we can help you.

Withholding tax

In 2019 hat sich in Polen die Rechtslage in Bezug auf die Quellensteuer erheblich geändert. In 2020 sind weitere Rechtsänderungen in dieser Hinsicht erwartet.

Bitte machen Sie sich mit diesem Thema vertraut und erkundigen Sie sich, wie wir Sie unterstützen können.

Quellensteuer

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir sind Ihr Anwalt. Ihr Steuerberater. Ihr Wirtschaftsprüfer.

Inhalt

Archiv Aktuelles

Hohe Verzugszinsen bei MWSt-Rückerstattung in Polen

Ende der zögerlichen MWSt-Rückerstattung an ausländische Unternehmen in Polen. Eine neue Steuerregelung bestraft die polnischen Finanzämter bei verzögerter Rückerstattung mit hohen Verzugszinsen. Unternehmen, deren Anträge auf Vorsteuervergütung nicht fristgemäß bearbeitet wurden, können Verzugszinsen von 10 bis 14 % und mehr geltend machen. Mehr hierzu in einem aktuellen Beitrag von Lukasz Dachowski hier.

Tiefgreifende Veränderungen des polnischen Umsatzsteuergesetzes

Zum 1.4.2013 treten Änderungen des polnischen Umsatzsteuerrechtes in Kraft.  So wird zum Beispiel zukünftig die Entstehung der Umsatzsteuerpflicht in den meisten Fällen an den Zeitpunkt der Lieferung der Ware oder der Erbringung der Dienstleistung geknüpft und nicht mehr an das Datum der Rechnungsstellung. Hierüber informiert Sie Lukasz Dachowski u.a. im aktuellen Iusletter.

Weitere Themen: Vertrag über die Nutzung eines Grundstücks zum Bau eines Windparks, Zulässigkeit der Aufrechnung eines Gesellschafters einer polnischen GmbH.

Chancen der grenzüberschreitenden Telemedizin zwischen Polen und Deutschland

Durch Telemedizin kann die Qualität und der Zugang zu medizinischen Leistungen verbessert werden. Erste Ansätze einer Zusammenarbeit zwischen deutschen und polnischen Krankenhäusern entwickeln sich in jüngster Zeit. Hiermit befasst sich unser Beitrag für den Newsletter der Abteilung für Handel und Investitionen des Generalkonsulates der Republik Polen In Köln. Mehr dazu unter: kolonia.trade.gov.pl 

Konferenz der PSEW (Polish Wind Energy Association)

Karolina Baralkiewicz-Sokal wird am 23. bis 25. April 2013 an der Konferenz der Polish Wind Energy Association PSEW in Serock /Warszawa teilnehmen. Einen Beitrag zur Frage der rechtlichen Einordnung eines Vertrages über die Nutzung eines Grundstücks zwecks Bau und Nutzung eines Windparkes finden Sie in unserem aktuellen Iusletter.

Konferenz „Prioritäten und Herausforderungen 2013 im Gesundheitswesen“ in Warschau

Henning von Zanthier wird am 18. April 2013 auf der Konferenz „Prioritäten und Herausforderungen 2013 im Gesundheitswesen“ in Warschau einen Vortrag zum Thema „Grenzüberschreitende Telemedizin zwischen Polen und Deutschland“ halten.  Die Konferenz wird durch die polnische Fachzeitschrift OSOZ und Deutsch-Polnische Gesundheitsakademie organisiert. Weitere Informationen finden Sie unter: auf deutsch oder auf polnisch.

CeBIT 2013

Herr Rechtsanwalt  und radca prawny Henning von Zanthier wird am 5. März 2013 um 15:00 Uhr auf CEBIT in Hannover  einen Vortrag zum Thema "Telemedizinische Zusammenarbeit zwischen Polen und Deutschland " halten. Sie können uns in Halle 6, Stand B 36 auf CEBIT-Messe finden. Auch am 06.03.2013 stehen wir Ihnen gern auf der CEBIT  zur Verfügung und beantworten kostenlos Ihre Fragen. Bitte kontaktieren Sie uns über 030/ 880 359 0.

Vortrag in Hong Kong, 12. Oktober 2011

25. LAWASIA Konferenz

Vom 18. bis zum 21. November 2012 findet in Indonesien die 25. LAWASIA-Konferenz statt. „Wenn die Übernahme schiefgeht – die rechtlichen Konsequenzen“ ist ein Hauptthema der Veranstaltung, zu dem auch Rechtsanwalt/radca prawny Henning von Zanthier LL.M. vortragen wird.

20-jähriges Bestehen der Kanzlei

Das 20-jährige Bestehen unserer Kanzlei werden wir Ende Oktober 2012 mit unseren Berliner und Posener Mitarbeiter in Rom - der Wiege des kontinentaleuropäischen Rechts - feiern.

„Verbraucherschutz in Deutschland und Europäischer Union“

Rechtsanwalt/radca prawny Henning von Zanthier LL.M. hat am 11. Juli 2012 in Berlin auf Einladung der Firma RKWC GmbH vor Staatsanwälten aus der Provinz Zhejiang, China, einen Vortrag zum Thema „Verbraucherschutz in Deutschland und in der Europäischen Union“ gehalten.

+49 30 88 03 59 0
berlin@vonzanthier.com
Zum Seitenanfang